Spam

Aus Jappy Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Spam.gif Was du wissen solltest:

Spam oder Spamming → eine unnötig häufige Verwendung und Wiederholung

Das entsprechende Verb dazu ist spammen.

Spam per Mail

Es treten hin und wieder Fake-Profile auf, die u.a. kommerzielle Werbung versenden. Entweder wird darin ein möglicher Gewinn angepriesen oder es wird versucht, das Opfer auf kostenpflichtige Seiten zu locken. In jüngster Zeit bekommen User häufiger Mails, worin sie aufgefordert werden, eine Handynummer anzurufen. Dabei handelt es sich aber meistens um eine teure kostenpflichtige Hotline. Manchmal wird auf diese Weise versucht, dir dein Passwort zu entlocken. In der Regel wird das Fake-Profil schnell gesperrt.

Wenn du solche Art von Mails bekommst, melde diese bitte über den Meldebutton. → Hauptartikel: Ticket

Spam im Gästebuch

Das massenhafte Verschicken von Bildern ohne persönliche Worte zählt zwar auch zu Spam, aber nicht jeder, der solche Einträge bekommt, ärgert sich darüber. Da jeder sein Gästebuch selbst verwalten kann, liegt es hier am Benutzer selbst, wie er mit diesen Einträgen umgeht. Das Versenden von Spam-Links (hanf-spiel, shisha-spiel, MonstersGame, Schamhaar, Cyberthug, zooperstar, Winterschur, Knightfight etc.) oder "Spaß"-Links (z.B. markuz.de; nicht-klicken.de) verstößt gegen unsere Nutzungsbedingungen und kann Gästebuchsperren oder Verwarnungen zur Folge haben.

Flooding

Flooding ist das Überfluten mit Datenmengen oder Nachrichten. Sendest du Gästebuch- oder Tickereinträge zu schnell hintereinander, wird dir folgende Meldung vom System ausgegeben. Diese Funktion (Flooding-Sperre) soll Spam dieser Art eindämmen.

Mail kurze abstände v4.png

Spamschutz bei Neuanmeldungen

Um es den Spammern etwas schwieriger zu machen, können neue Profile nur eine gewisse Anzahl an Mails und Gästebucheinträgen tätigen. Die gleiche Einschränkung gilt für Profilbesuche. Auch die Kommentarfunktion ist bei Neuanmeldungen gesperrt.